Wer schreibt?

Erfreulich, dass du hier bei dieser Webseite Leser geworden bist! Ich heiße Marc.

Ich bin in Berlin geboren und habe in vielen Ländern in Europa, Amerika, dem Nahen Osten und jetzt in China gelebt. Ich habe Indien auch zweimal besucht. Mein Ziel ist es, alle Menschen in der Welt an das schöne Ding namens Periskop heranzuführen.

Im ersten Teil meines Blogs schrieb ich über das Periskop und seine Verwendung in der Architektur, sowie die verschiedenen Techniken und Möglichkeiten, sie zu machen. In diesem Teil möchte ich ein Tutorial vorstellen, wie man ein Periskop von Grund auf, Schritt für Schritt zu bauen. Die folgenden Teile des Tutorials werden Schritt für Schritt erläutert. Um ein Periskop zu erstellen, benötigen Sie: Holz, entweder Hartholz oder Nadelholz. Sie können entweder Holz in einem lokalen Geschäft kaufen oder Sie können die lokalen Handwerker bitten, ein Stück für Sie zu schneiden. Wir können die verfügbaren Stücke verwenden.

In den sozialen Medien findest du mich auf Twitter. Du findest mich auch auf Facebook (mein Profil ist hier).

Die nützlichste Website, die Sie jemals finden werden, ist das Internet. So können Sie einfach in Ihrer Suchmaschine den Namen der Website eingeben. Wenn Sie diese Website eingeben, finden Sie alle Arten von Informationen, die Sie lesen können. Gehen Sie einfach auf die Website und lesen Sie es. Oder gehen Sie einfach zum Blog, über den Sie mehr lesen möchten. Eine sehr nützliche Website, die Sie im Internet finden, ist das Web. Es ist eine Website, wo jeder sein Wissen teilen kann. Es ist eine Website, auf der Sie über alles sprechen können, was Sie interessiert, einschließlich des Internets. Sie haben Zugriff auf diese Website, indem Sie einfach Ihre Suche eingeben.

Mein Motto ist "Ich bin kein Hacker, ich bin ein Hacker", also denke ich, dass es der perfekte Blog ist, um meine Arbeit und Forschung auf eine zugänglichere Weise zu zeigen. Ich war an einigen ziemlich coolen Projekten beteiligt, darunter ein Projekt, um eine Echtzeit-Webkamera zu machen und einen Versuch, ein kostengünstiges Periskop zu machen.

Eines meiner Interessen ist neben Periskopen der Bereich der optischen Kommunikation und Videokomprimierung. Ich habe sowohl mit optischer (optischer Glasfaser) als auch mit Radiotechnologie (drahtlos) gearbeitet (ein Großteil meiner Arbeit wurde in diesem Bereich geleistet), aber es war meistens letzteres, in diesem Fall denke ich, dass meine Erfahrung für jeden von Vorteil sein wird, der an Kompression interessiert ist. Meine aktuelle Forschung konzentriert sich hauptsächlich auf den Bereich computer vision, aber meine Hauptexpertise ist im Bereich audio- und video-codecs. In diesem Bereich führe ich auch ein Unternehmen namens Audio-Video Solutions, das Software, Hardware und Dienstleistungen für Entwickler und Unternehmen in der Audio- Video- und Multimedia-Branche bereitstellt.

Ich habe eine Menge Erfahrung, weil ich für ein Software-Unternehmen gearbeitet habe, wo wir eine Reihe von Web-Entwickler haben. Früher haben wir viel über Periskope geforscht. Der Forschungsleiter des Softwareunternehmens befindet sich seit seiner Kindeszeit auf einer Reise des Periscopings. Nach seinem Abschluss begann er bei einem Tech-Unternehmen zu arbeiten, wo er sich über die Forschung des Softwareunternehmens erkundigte und sein eigenes Periscope-Forschungsunternehmen gründete. Sein Ziel war es, die Vorteile von Periskopen im Vergleich zu anderen Methoden der Fotografie zu verstehen. Er begann mit der Arbeit an einem Projekt auf Periscopic.

Daher ist es für mich wichtig, beim Lernen über Kameras mit einem offenen Geist zu beginnen. Für mich ist der Hauptvorteil von Kameras, dass sie viel Kontrolle haben. Sie können Fotos machen. Sie können die Einstellungen ändern. Sie können die Verschlusszeit einstellen.

Mein Ebook, das Periscope heißt und hier gekauft werden kann, ist eine sehr praktische und kurze Einführung in Periskope und deren Verwendung, als Informations- und Inspirationsquelle für Amateur- und Profifotografen.

Ich habe auch einen separaten YouTube-Kanal erstellt, um über die Themen meiner Website zu sprechen. Sie können es hier finden. Dies ist ein sehr informeller Kanal, aber das Thema ist breit genug, dass es als Ort funktionieren würde, um neue Leser an Periskope heranzuführen. Ich habe ein Buch geschrieben, das von Springer als Periscope veröffentlicht wird: Wie man Periskope für Ihre fotografischen und videgenauen Bedürfnisse verwendet. Das Buch ist ein sehr handliches Buch, voll von interessanten Fakten, Informationen und Tipps. Sie können es hier kaufen.

In diesem Beitrag werde ich die Grundlagen der Kamera, wie die Kamera funktioniert, die Unterschiede zwischen den Kameras, die Kameras mit manuellen Steuerungen und die Objektive zu behandeln.

Schau dich doch mal hier auf der-uwe.de um.

Marc!